Öffnet Startseite Europa Steiermark

Europa-Forum Neumarkt

Eine immer engere Union der Völker Europas? Die EU am Scheideweg

Beginn:
15.07.2016, 19:15 Uhr
Ende:
17.07.2016, 12:00 Uhr
Region:
Murau
Ort:
Europahaus Neumarkt
Schlossleiten 6
8820  Neumarkt
Anfahrt:
Interaktive Landkarte 
Veranstalter:
Europäische Föderalistische Bewegung
Tel: 0676 317 14 20
E-Mail: office@efb-steiermark.at
Web: http://www.efb-steiermark.at/
Programm Europa-Forum Neumarkt © EFB Steiermark
Programm Europa-Forum Neumarkt
© EFB Steiermark

Die Europäische Föderalistische Bewegung mit Obmann Prof. Franz Majcen lädt neuerlich zum Europa-Forum in das Europahaus in Neumarkt i.d. Steiermark ein.

Unter dem Motto "Eine immer engere Union der Völker Europas? Die EU am Scheideweg" werden wieder viele Vortragende ihren Blickwinkel auf die Solidarität unter den Staaten Europas als Grundlage für die europäische Einigung werfen.

Unter den ReferentInnen:

  • Dr. Jörg Wojahn, Vertreter der Europäischen Kommission in Wien
  • Prof. Dr. Melanie Sully, Politologin und Expertin für Großbritannien
  • Botschafter Dr. Hubert Heiss, Leiter der Sektion Europa im Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres
  • Generalleutnant Mag. Wolfgang Wosolsobe, Generaldirektor des Europäischen Militärstabes (EUMS)
  • Mag. Franz Nauschnigg, Österreichische Nationalbank (OeNB)
  • u.v.m.

 Weitere Details zum Europa-Forum findet man im Externe Verknüpfung Programm...


Für weitere Information und Anmeldung:

Europäische Föderalistische Bewegung

0676 317 14 20

office@efb-steiermark.at 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).