Öffnet Startseite Europa Steiermark

Soja: Der Fleisch gewordene Wahnsinn

Filmscreening und Gespräch. Eintritt frei

Beginn:
15.03.2018, 18:00 Uhr
Terminart:
Lernen & Wissen, Graz
Ort:
Welthaus Graz
Bürgergasse 2
8010  Graz
Anfahrt:
Interaktive Landkarte 
Soja © Welthaus
Soja
© Welthaus


Der Anbau von Soja boomt. Doch ein Großteil davon wird an Tiere verfüttert. In den Herkunftsländern sind die Folgen der Sojaproduktion dramatisch. In beeindruckenden Bildern spannt der Film einen globalen Bogen von Brasilien nach Österreich und regt zum Nachdenken über das gegenwärtige Wirtschaftssystem an. Anschließend gibt es ein Filmgespräch mit Sigrun Zwanzger (Welthaus).

In  Kooperation mit dem Arbeitskreis Schöpfungsverantwortung der Pfarre Christkönig (8.3.) und den Grünen SeniorInnen (15.3.)


 


 

 


 


 


 

.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).