Link zur Startseite

„CAFÉ EUROPA Nordmazedonien“ am 25.3.2019 im Grazer Meerscheinschlössl

In englischer Sprache

Beginn:
25.03.2019, 17:00 Uhr
Anmeldung:
Anmeldung ist erforderlich bis 25.03.2019, 12:00
Anmeldeformular
Ort:
Meerscheinschlössl Graz
Mozartgasse 3
8010  Graz
Anfahrt:
Interaktive Landkarte 
Veranstalter:
Akademie Graz und Südosteuropazentrum der Universität Graz
Web: http://www.suedosteuropa.uni-graz.at/

Eintritt frei, Online-Anmeldung erbeten!

Einladung zum Download bitte anklicken! 
Einladung zum Download bitte anklicken!

Diskussion in englischer Sprache!

Der Außenminister der Republik Nordmazedonien, Nikola Dimitrov, der im vergangenen Sommer mit seinem griechischen Amtskollegen Nikos Kotzias am Prespa-See an der griechisch-mazedonischen Grenze das Ende des 27jährigen Namensstreits vereinbart hat, wird in Graz über das Abkommen und die europäische Integration seines Landes diskutieren. Die Veranstaltung ist der Auftakt des diesjährigen Länder-Schwerpunkts im Rahmen der Serie „Hier ist Europa" der Akademie Graz , sowie des neuen Profilbildenden Bereiches der Universität Graz „Dimensionen der Europäisierung".

Am Panel

  • Nikola Dimitrov, Außenminister der Republik Nord-Mazedonien
  • Florian Bieber, Professor für Südosteuropäische Geschichte und Politik, Karl-Franzens-Universität

Begrüßung und Moderation

  • Norbert Mappes-Niediek, Journalist

Eintritt frei - Externe Verknüpfung Online-Anmeldung erbeten!

=> Externe Verknüpfung Online-Anmeldung
=> Externe Verknüpfung Einladung zum Download
=> Externe Verknüpfung Hier ist Europa - Akademie Graz


War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).