Öffnet Startseite Europa Steiermark

EUGEM - EUropaGEMeinde Steiermark

Die Gemeinde als Tor zur Europäischen Union

Unter Federführung der Fachabteilung Europa und Außenbeziehungen beteiligen sich 18 Partner aus der „Europa-Plattform“ an EUGEM. Neben dem Gemeinde- und Städtebund zählen dazu die Sozialpartner, die einen Experten-Pool stellen, sowie Regionalmanagements, Kirchen, das Landesjugendreferat und der Landesschulrat.  
Unter Federführung der Fachabteilung Europa und Außenbeziehungen beteiligen sich 18 Partner aus der „Europa-Plattform“ an EUGEM. Neben dem Gemeinde- und Städtebund zählen dazu die Sozialpartner, die einen Experten-Pool stellen, sowie Regionalmanagements, Kirchen, das Landesjugendreferat und der Landesschulrat.

Das Projekt "EUropaGEMeinde" wird von der Fachabteilung Europa und Außenbeziehungen des Landes gemeinsam mit der „Europaplattform Steiermark“ realisiert. Von Mai 2005 bis April 2006 können - passend zum Jubiläumsjahr „10 Jahre EU-Mitgliedschaft“ und zur EU-Präsidentschaft Österreichs - Europa-Schwerpunkte in steirischen Gemeinden unterstützt werden. Dies umfasst

Ansprechpartner:
Dr. Georg Tafner M.E.S.
Fachabteilung 1E Europa und Außenbeziehungen
Tel.: (0316) 877-4770  - E-Mail: fa1e@stmk.gv.at

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).