Öffnet Startseite Europa Steiermark

Freitag, 4. April in Graz: Auftakt zur "Interkulturellen Dialog-Tour" durch Österreich

Viele Initiativen zeigen sich zum Europäischen Jahr des Interkulturellen Dialogs

Alle 27 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union veranstalten heuer gemeinsam das "Europäisches Jahr des Interkulturellen Dialogs 2008" 
Alle 27 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union veranstalten heuer gemeinsam das "Europäisches Jahr des Interkulturellen Dialogs 2008"
Info-Telefon von EuropeDirect Steiermark: (0316) 877-2200 
Info-Telefon von EuropeDirect Steiermark: (0316) 877-2200

Das Land Steiermark nützt das diesjährige „Europäische Jahr des Interkulturellen Dialogs“, um die Vielzahl der steirischen Initiativen und Projekte darzustellen, die bereits durchgeführt oder vorbereitet werden. Den Auftakt werden diese Woche Kulturministerin Dr. Claudia Schmied und Landeshauptmann Mag. Franz Voves setzen, wenn am Freitag in Graz die erste Veranstaltung einer bundesweiten „Dialog-Tour“ eröffnet wird:

Zeit: Freitag, 4. April 2008 um 11:00 Uhr
Ort: Graz, Hauptplatz

Diese „Dialog-Tour“, die das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur gemeinsam mit dem ORF veranstaltet, wird in den nächsten Wochen in allen Landeshauptstädten Station machen. Am Grazer Hauptplatz präsentieren sich zwischen 11 und 19 Uhr auf einer Bühne und in mehreren Zelten NGOs, Bildungs- und Kultureinrichtungen erfolgreiche Projekte, Tanz, Musik und Performances, die beitragen kulturelle und sprachliche Vielfalt zu fördern. Die Dialog-Tour soll so ein „Sichtbarkeitsfenster für engagierte Projekte zum Thema interkultureller Dialog“ schaffen (Externe Verknüpfung Programm).

Das vergangene Jahr hat die Europäische Union dem Thema „Chancengleichheit für alle“ gewidmet, das kommende Jahr 2009 soll EU-weit unter dem Motto „Kreativität und Innovation“ stehen. Für 2010 ist ein Schwerpunkt zur „Bekämpfung der Armut und der sozialen Ausgrenzung“ geplant. Das von der Europa-Abteilung des Landes betreute „EuropeDirect-Infor­mations­netzwerk“ bietet dazu weitere Informationen und Service an (Info-Telefon: 0316 877-2200).

Im Internet:
www.dialogue2008.euwww.interkultureller-dialog.at

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).