Öffnet Startseite Europa Steiermark

Abgeordnete zum Steiermärkischen Landtag Prattes und Majcen zu Besuch in Brüssel

Der Europaausschussvorsitzende des Steiermärkischen Landtags und der Europasprecher des ÖVP-Landtagsklubs informieren sich über die aktuellen EU-Entwicklungen

Die steirischen Landtagsabgeordneten informieren sich vor Ort über das aktuelle EU-Geschehen 
Die steirischen Landtagsabgeordneten informieren sich vor Ort über das aktuelle EU-Geschehen
Brüssel [06.11.2008].- Die Abgeordneten zum steirischen Landtag Erich Prattes (SPÖ) und Franz Majcen (ÖVP) waren am 6. November für zwei Tage nach Brüssel gereist, um sich in ihrer Funktion als Europaausschussvorsitzender des Steiermärkischen Landtags (Prattes) und Europasprecher des ÖVP-Landtagsklubs (Majcen) über die aktuellen Entwicklungen in der Europäischen Union direkt vor Ort informieren zu lassen.

Dabei absolvierten die beiden Landtagsabgeordneten ein dicht gedrängtes Informationsprogramm. So standen sowohl Treffen mit hochrangigen Vertretern des Europäischen Parlaments als auch ein Informationsbesuch in der Ständigen Vertretung Österreichs bei der Europäischen Union auf dem Programm.

Begleitet wurden sie von den beiden Leitern des Steiermark-Büros in Brüssel, Erich Korzinek und Claudia Suppan, die die beiden Landtagsabgeordneten zusätzlich, in ihrer Funktion als Vertreter des Landes Steiermark bei der EU, über tagesaktuelle Hintergründe informierten.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).