Link zur Startseite

Alphabetisierung für Jugendliche und Erwachsenen in Londrina, Paraná/BRASILIEN

Weltgruppe Lieboch

[09.02.2009] Gemeinsam mit Pater Paolo Gatti wurden schon mehrere erfolgreiche Bildungsprojekte in Brasilien durchgeführt (Kinderklub Pinhais, Sprachförderung Rio Claro, Digitale Inklusion Londrina, Brunnen Tangye). Momentan organisiert Pater Gatti Alphabetisierungskurse für die BewohnerInnen (vor allem Frauen) eines Armenviertels von Londrina, die noch nie eine Schule besucht haben, um ihnen die Chance auf Bildung zu ermöglichen. Bisher unterrichtete eine ausgebildete junge Lehrerin ehrenamtlich an drei Nachmittagen pro Woche die KursteilnehmerInnen. Aus verständlichen finanziellen und wirtschaftlichen Gründen ist es ist nicht mehr möglich, weiterhin ehrenamtlich tätig zu sein. Daher ersucht die Pfarre Coração de Maria um die Übernahme der Lohn- und Sachkosten für die Finanzierung der Alphabetisierungskosten für zwei Jahre. Ab dem dritten Jahr sollen die Kurse durch lokalen Spenden finanziert werden.
Landesförderung: € 6.700,00
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).