Öffnet Startseite Europa Steiermark

Die EU - kein unbekanntes Wesen

Das neue Umfeld kennen lernen: Deutschkurs mit EU-Stunde bei der Caritas in Graz. © europe direct steiermark
Das neue Umfeld kennen lernen: Deutschkurs mit EU-Stunde bei der Caritas in Graz.
© europe direct steiermark
(Graz, 05.11.2010) - Im Rahmen des Projekts „EU in Schulen" besuchte Europe Direct-Mitarbeiterin Martina Spreitzhofer eine Unterrichtsstunde eines Deutschkurses der Caritas Graz-Seckau für Migranten und Migrantinnen. Ihr Ziel war es, den KursteilnehmerInnen aus Afghanistan, Tschetschenien, Nigeria und dem Irak Grundzüge der Funktionsweise der Europäischen Union näher zu bringen - die EU, kein unbekanntes Wesen! Als Einstieg gab Spreitzhofer einen kurzen geschichtlichen Überblick über die Entwicklung der EU als Friedensprojekt sowie als Wirtschafts- und Integrationsgemeinschaft. Dass in Brüssel nicht nur Staaten eine Rolle spielen, sondern auch die Steiermark als Region Europas Gehör findet, wurde durch den Ausschuss der Regionen verdeutlicht.
Das mitgebrachte Anschauungsmaterial weckte reges Interesse und sollte zur tiefergehenden Information dienen. Trotz vorhandener sprachlicher Barrieren konnte die Funktionsweise der Europäischen Union skizziert und den KursteilnehmerInnen ein erster Einblick in die komplexe Materie verschafft werden. (red)
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).