Link zur Startseite

FAIRTRADE-Gemeinden-Initiative: Unterstützung, Beratung und Service für Gemeinden auf dem Weg zur FAIRTRADE-Gemeinde und Engagement für Globale Fairness in der Steiermark (Fortsetzungsantrag)

Welthaus Diözese Graz-Seckau und Südwind Steiermark

[09.06.2011] Das Welthaus Graz und Südwind Steiermark werden im Jahr 2010 weitere 10 Gemeinden auf ihrem Weg zur Fairtrade-Gemeinde unterstützen. Darüber hinaus soll in den bestehenden 25 Fairtrade-Gemeinden und der ersten Fairtrade-Landeshauptstadt Graz weitergearbeitet werden. Das Engagement der einzelnen Fairtrade-Gemeinden soll im Rahmen der Fairen Wochen Steiermark bzw. am Fairtrade-Tag verstärkt sichtbar gemacht werden. Gesamtkosten Welthaus: € 29.300, Antragsteller: € 10.800, Förderungen anderer Stellen: € 3.500; Gesamtkosten Südwind: € 22.900, Antragsteller. € 2.500, Förderungen anderer Stellen: € 5.400;

Landesförderung pro Organisation: € 12.000,00

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).