Öffnet Startseite Europa Steiermark

EuropeDirect Österreich Meeting in Klagenfurt

ÖGfE Umfrage macht deutlich: "Ja zu Solidarität mit Griechenland"

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des österreichischen EuropeDirect-InfoNetzwerkes. © Alle Fotos: EuropeDirect Stmk/ JB
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des österreichischen EuropeDirect-InfoNetzwerkes.
© Alle Fotos: EuropeDirect Stmk/ JB
Der Chef der Klagenfurter Wasserrettung, Wilfried Kammerer, mit Mitarbeiterin Sandra. 
Der Chef der Klagenfurter Wasserrettung, Wilfried Kammerer, mit Mitarbeiterin Sandra.
EuropeDirect vor dem Wahrzeichen Klagenfurts - dem Lindwurm. 
EuropeDirect vor dem Wahrzeichen Klagenfurts - dem Lindwurm.

Klagenfurt (1. Juli 2011) Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der "EuropeDirect Infozentren" aus ganz Österreich treffen einander halbjährlich um ihre Aktivitäten mit der Europäischen Kommission und dem Europäischen Parlament abzustimmen. Ende Juni fanden sich die ÖffentlichkeitsarbeiterInnen diesmal in Klagenfurt ein, wo Mag. Wilfried Kammerer ein umfangreiches inhaltliches Programm mit einem freundlichen Kärnten-Approach gestaltete.

Dirk Fassbender von der EU-Kommission und Georg Pfeifer vom EU-Parlament stellten die aktuellen Ereignisse zur Diskussion und berichteten über die Arbeitsschwerpunkte für das kommende Halbjahr. Mit Spannung verfolgten die TeilnehmerInnen des Meetings die Entwicklung im griechischen Parlament.

Am Rande des Meetings kam auch eine vom österreichischen Boulevard "zerzauste" Meinungsumfrage zur Diskussion: Die Österreichische Gesellschaft für Europapolitik (ÖGfE) hatte abgefragt, wie denn die ÖsterreicherInnen zur Hilfe für Griechenland stünden. Das Ergebnis überraschte, zeigten sich doch fast zwei Drittel davon überzeugt, dass Solidarität mit Griechenland wichtig sei. Vielleicht ist es doch so, dass die Betroffenen sehr wohl wissen, wann der Zeitpunkt gekommen ist, um Verantwortung auch wirklich wahrzunehmen. 

2012 wird von der Europäischen Union als das "Jahr des aktiven Alterns" proklamiert. Rund um dieses Thema, das ja nicht nur SeniorInnen betrifft, wird es eine große Anzahl von informativen und unterhaltsamen Aktionen geben.

Das heurige Jahr wurde von der EU den Tausenden freiwilligen Helferinnen und Helfern gewidmet. Der Organisator des "Europe-Direct"-Treffens, Wilfried Kammerer, ist einer von jenen Menschen, die einen großen Teil ihrer Freizeit unentgeltlich für die Gemeinschaft zur Verfügung stellen. Er ist Einsatzleiter der Klagenfurter Wasserrettung und erläuterte mit Kolleginnen und Kollegen die vielfältigen und verantwortungsvollen Aufgaben dieser wichtigen Einsatzorganisation.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).