Link zur Startseite

Hochschulbildung für ProjektmitarbeiterInnen von YEN - Youth Educational Network/KENIA

Weltgruppe Lieboch

[22.03.2012] Bildung ist der Schlüssel für Entwicklung. Durch die Hochschulbildung erhalten die ProjektmitarbeiterInnen zusätzliche Qualifikationen, die wiederum den laufenden Projekten von YEN zugutekommen.

Seit mehreren Jahren arbeitet die Weltgruppe Lieboch mit YEN (Youth Education Network) zusammen. Drei ProjektmitarbeiterInnen soll nun die Möglichkeit einer zweijährigen Hochschulausbildung im Bereich „Community Development/Social work" bzw. „General Agriculture and Social Development" gegeben werden, um ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern. Die neu erworbenen Fähigkeiten werden auch zukünftig dem Projektpartner YEN zugutekommen. Das erste von sechs Trimestern wurde für die drei jungen Leute bereits mit Hilfe der Weltgruppe Lieboch finanziert, wobei die StipendiatInnen selbst ca. 30 % der Kosten aufgebracht haben.

Studiengebühren für die weiteren 5 Trimester: € 3.436,00
Antragsteller: € 400,00
Projektpartner: € 280,00

Landesförderung: € 2.800,00

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).