Öffnet Startseite Europa Steiermark

FairYoungStyria-Wettbewerb 2013 erfolgreich abgeschlossen

Vier steirische Schulen zeigen Fairness

Zusätzlich zum "FairStyria-Aktionstag 2013" in der Grazer Burg fanden im Frühsommer vier regionale Aktionstage im Rahmen von "FairYoungStyria" statt 
Zusätzlich zum "FairStyria-Aktionstag 2013" in der Grazer Burg fanden im Frühsommer vier regionale Aktionstage im Rahmen von "FairYoungStyria" statt

Landeshauptmann Franz Voves überreichte am 27. Jänner 2014 im feierlichen Rahmen der Alten Universität in Graz die Preise für die ausgezeichneten Projekte des FairYoungStyria-Wettbewerbs 2013.

=> Presseaussendung
=> Bildergalerie


Menschenrechte und faire Arbeitsbedingungen in Entwicklungsländern, Designermode aus Alttextilien oder auch Comics gegen Kinderarbeit - dies sind die Themen der Projekte, die im Rahmen des FairYoungStyria-Wettbewerbs 2013 von sieben Klassen aus vier steirischen Schulen entwickelt wurden. 

Bei diesem Wettbewerb waren Kinder und Jugendliche eingeladen, Projekte zu entwicklungspolitischen, nachhaltigen und ökologischen Themenstellungen zu entwickeln und diese in der eigenen Schule im Rahmen eines „FairYoungStyria-Aktionstages" zu präsentieren.

Die Projekte

Archiv

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).