Öffnet Startseite Europa Steiermark

EuropeDirect zu Gast in der Südsteiermark

Zu Gast bei der LBS Gleinstätten © Europe direct Steiermark
Zu Gast bei der LBS Gleinstätten
© Europe direct Steiermark
... © Europe direct Steiermark
...
© Europe direct Steiermark

Gleinstätten, 14.10.2013 - Bereits am 20. Oktober 2013 werden die 3. Klassen der Landesberufsschule Gleinstätten ihre mit Spannung erwartete Reise nach Straßburg antreten. Um die jungen Erwachsenen darauf vorzubereiten, machte sich das Team von EuropeDirect auf den Weg in die Südsteiermark und hielt vor Ort einen Workshop zur Europäischen Union ab.

Im Rahmen der rund einstündigen Veranstaltung wurde zunächst die Rolle, die Europa global einnimmt, besprochen und auch die Grenzen unseres Heimatkontinents kritisch beäugt, ehe man „in medias res" ging und sich die Europäische Union aus verschiedenen Blickwinkeln ansah.

Nach einem kurzen Abriss der Geschichte der europäischen Integration, bei dem vor allem das Wesen der Union als Friedensprojekt betont wurde, setzten sich die 40 Schülerinnen und Schüler rund um ihren Lehrer, Dr.Gerald Mittermayr, mit den verschiedenen EU-Institutionen auseinander. Um die Funktionsweise der Union und vor allem den Gesetzgebungsprozess auf europäischer Ebene besser verständlich zu machen, bemühte sich das Team von EuropeDirect, Parallelen zu Österreich herzustellen und mit konkreten Beispielen zu arbeiten.

Ganz besonderes Augenmerk wurde letztlich auf die Frage gelegt, welche Rolle bzw. welchen Einfluss wir Österreicherinnen und Österreicher in Brüssel, Straßburg und Co. eigentlich haben. Davon können sich die engagierten und motivierten Schülerinnen und Schüler aber auch bald selbst ein Bild machen.

Wir wünschen eine gute Reise.

Robert Lackner

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).