Öffnet Startseite Europa Steiermark

"EU in Schulen" in Voitsberg

Bauer konnte um die 100 Schüler begrüßen... 
Bauer konnte um die 100 Schüler begrüßen...
...und einen Vortrag über die EU und die kommende EU-Wahl halten. 
...und einen Vortrag über die EU und die kommende EU-Wahl halten.
Die Schüler nahmen begeistert an der Probewahl teil. © Europe Direct Steiermark / Kathrin Neuhold (alle Fotos)
Die Schüler nahmen begeistert an der Probewahl teil.
© Europe Direct Steiermark / Kathrin Neuhold (alle Fotos)

Europe Direct Steiermark war am Dienstag, den 1.4.2014, in Voitsberg um mit mehr als 100 Schülerinnen und Schülern über Europa und die bevorstehenden Wahlen zu diskutieren. Erfreulich, dass fast alle sehr engagiert mitmachten! Besonders toll war, dass die Jugendlichen mit großem Interesse an einer Testwahl teilnahmen. Die beiden Referenten, Josi Bauer und Kathrin Neuhold, waren beeindruckt, mit welchem Ernst die meisten mitgearbeitet haben. Gratulation den Jugendlichen, den Lehrern und der gesamten Schule. Ein besonderer Dank an Frau Renate Ofner-Rucker, die als EU-Gemeinderätin und Lehrerin eingeladen hatte.
Nach einem interaktiven Referat zum Thema EUropa-Wahl am 25. Mai lud Josi Bauer alle Schülerinnen und Schüler ein, mittels Stimmzettel eine Prognose zu wagen, wie die Wahl wohl ausgehen würde. Die Schüler hatten die Möglichkeit, sowohl eine von ihnen selbst favorisierte Partei anzukreuzen oder aber auch auf dem gleichen Stimmzettel die Prozentanteile für die jeweiligen Parteien vorherzusagen.
Davon können die Parteien nur träumen: Mehr als 100 Voitsberger Schüler engagierten sich in der Testwahl. Wahlbeteiligung: 96%! Sollte es nach der Entscheidung der Jugendlichen gehen, gibt es nur noch zwei Großparteien unter vielen Kleinparteien.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).