Öffnet Startseite Europa Steiermark

Wenn jemand eine Reise tut, so kann er/sie was erzählen!

. © Europe direct Steiermark
.
© Europe direct Steiermark

Fürstenfeld, 01.07.2014 - In der letzten Schulwoche stattete das Team von EuropeDirect, diesmal mit Lisa Samoilova und Robert Lackner, dem BG/BRG Fürstenfeld einen Besuch ab, dessen 5. Klassen Ende Juni einen Ausflug nach Brüssel unternommen hatten. In dem rund einstündigen Workshop ließen die 25 SchülerInnen ihre Eindrücke Revue passieren und erzählten dabei von der Besichtigung des Steiermark-Hauses und des Europäischen Parlaments sowie vom Zusammentreffen mit der österreichischen Abgeordneten Elisabeth Köstinger. Darüber hinaus wurde das Follow-up auch dazu genutzt, noch offen gebliebene Fragen zum Themengebiet „Europa" zu klären und die praktischen Erfahrungen mit ein wenig Faktenwissen zu ergänzen.

So stand neben einem kurzen historischen Abriss über die europäischen Integration seit dem Zweiten Weltkrieg und Europas gegenwärtiges Verhältnis zu anderen Weltregionen wie Asien und Amerika vor allem die Frage nach der politischen Partizipation der EU-BürgerInnen im Mittelpunkt. Dementsprechend wurde vor allem die Rolle des Europäischen Parlaments beleuchtet, das sich ja am Tag des Workshops zu seiner konstituierenden Sitzung nach der Europawahl vom vergangenen Mai zusammenfand.

Nach kurzweiligen 60 Minuten plus Nachspielzeit kamen zum Abschluss auch noch die für junge Erwachsene besonders wichtigen Themen wie EU-Praktika und Auslandsaufenthalte im Rahmen der Comenius- und Erasmus-Programme zur Sprache. Als danach die Pausenglocke ertönte, die zugleich das Ende des Schultags signalisierte, waren die SchülerInnen den wohlverdienten Ferien wieder ein Stückchen näher gekommen. EuropeDirect wünscht einen erholsamen Sommer!

Robert Lackner

 

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).