Öffnet Startseite Europa Steiermark

Kreatives Europa - Kultur und Medien

Das Kulturförderungsprogramm der Europäischen Union

Für die Förderung des Kultur und Kreativsektors in Europa gibt es von 2014 bis 2020 das Programm „Kreatives Europa". Damit wird versucht die kulturelle und sprachliche Vielfalt Europas zu wahren und die Wettbewerbsfähigkeit des Kultur- und Kreativsektors zu stärken.


Kreatives Europa besteht aus

  • dem Unterprogramm MEDIA
  • dem Unterprogramm Kultur
  • einem sektorübergreifenden Aktionsbereich

KULTUR
Unterstützung von Künstlern und Kulturschaffenden in Europa

1.Transnationale Kooperationsprojekte

  • Unterstützung von bis zu 250.000 Künstlern und Kulturschaffenden bei grenzübergreifender Zusammenarbeit
  • Möglichkeiten für Kulturschaffende, Kompetenzen und Kenntnisse zu erwerben

2.Netzwerke und Plattformen

  • Unterstützung von Netzwerken, um transnationale Kompetenzen von Kulturschaffenden zu stärken
  • Neue Plattformen, um Nachwuchstalente zu präsentieren und Förderung europaweiter kultureller und künstlerischer Aktivitäten

3.Literatur

Förderung für Übersetzungen von mehr als 4500 literarischen Werken

  • Tausende von Buchliebhabern werden ihre Lieblingsautoren zum ersten Mal in ihrer eigenen Sprache genießen können

MEDIA

Unterstützung der europäischen audiovisuellen Industrie

1.Unterstützung von Fortbildung und Entwicklung

  • Tausende von Filmschaffenden werden an Fortbildungsangeboten teilnehmen
    Unterstützung für die Entwicklung von Spielfilmen, Animationsfilmen und Dokumentarfilmen für Kino, Fernsehen oder digitale Plattformen
  • Unterstützung für die Entwicklung von Videospielen

2.Verleih

  • Finanzierung um die grenzüberschreitende Verbreitung von mehr als 800 europäischen Filmen zu unterstützen
  • Unterstützung von Kinonetzwerken, damit 2000 Kinos eine Hälfte ihrer Leinwände europäischen Filmen widmen können

3.Publikumsentwicklung und Festivals 

  • Unterstützung für mehr als 80 europäische Filmfestivals pro Jahr zur Förderung europäischer Filme
  • Finanzierung für grenzüberschreitende Kooperation zwischen Initiativen für die Entwicklung von Filmkompetenz
  • Filmevents zur Steigerung des Interesses an erfolgreichen europäischen Filmen

Sektorübergreifender Bereich

  • Garantiefonds, der es kulturellen und kreativen Unternehmen und Organisationen erleichtert, Zugang zu Finanzierungsmöglichkeiten zu erhalten
  • Unterstützung für Pilotprojekte, die verschiedene kulturelle und kreative Sektoren verbinden

Folgende Maßnahmen werden unterstützt:

  • Einrichtung einer Bürgschaftsfazilität zur Erleichterung des Zugangs zu Finanzierungen für KMU und Kleinst-, kleine und mittlere Organisationen im gesamten Kultur- und Kreativsektor sowie zur Unterstützung teilnehmender Finanzmittler,
  • die länderübergreifende politischen Zusammenarbeit durch Austausch von Erfahrungen und Know-how, die Erhebung von Marktdaten, Studien und Analysen etc.,
  • ein Netzwerk von Informationsstellen („Kreatives Europa-Desks"), die Informationen über das Programm und weitere Fördermöglichkeiten bereitstellen und die grenzüberschreitende Zusammenarbeit innerhalb des Kultur- und Kreativsektors unterstützen.

Preise

  • Verleihung von Preisen, die Folgendes auszeichnen:
  • Europas Nachwuchsautoren für Belletristik
  • Hervorragende Leistungen europäischer Architektur
  • Herausragende Beispiele für den Erhalt des Kulturerbes
  • Nachwuchstalente in Pop-, Rock- und Dance-Musik
  • Die besten europäischen Filme

Kulturhauptstädte Europas

Zwei Städte, die jährlich den Titel Kulturhauptstadt Europas tragen und Kultur als einen entscheidenden Faktor ihrer urbanen Entwicklung einsetzen


Europäisches Kulturerbe-Siegel

Europäisches Kulturerbe-Siegel für Standorte, die einen symbolischen geschichtlichen Wert für den europäischen Integrationsvorgang haben

 

 

Kontakte

 

Web:   

Externe Verknüpfung Creative Europe programme

Externe Verknüpfung Cultural Contact Point Austria

Externe Verknüpfung EU-Beratungsstelle im Kulturressort des Landes Steiermark - Kultur 


Land Steiermark
 

Abteilung 9 

Sandra Kocuvan

Landhausgasse 7, 8010 Graz
Tel.:  0316 / 877- 3161    

Email:  sandra.kocuvan@stmk.gv.at

Internet: Externe Verknüpfung EU-Beratungsstelle im Kulturressort des Landes Steiermark - Kultur


Bund: 

Subprogramm Kultur:
Mag. Elisabeth Pacher

Bundeskanzleramt, Abteilung EU-Kulturpolitik

Concordiaplatz 2, 1010 Wien

Tel: 01/ 53115 20 3692

E-Mail: elisabeth.pacher@bka.gv.at

Internet: Externe Verknüpfung Cultural Contact Point Austria

 

Subprogramm MEDIA:

Esther Krausz M.A.

Österreichisches Filminstitut

Stiftgasse 6, 1070 Wien

Tel: 01/ 526 97 30 406

E-Mail: info@mediadeskaustria.eu

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).