Öffnet Startseite Europa Steiermark

EuropeAid - Stabilitäts- und Friedensinstrument (2014-2020)

EuropeAid setzt die Außenhilfeinstrumente der Europäischen Kommission ein, mit dem Ziel Hilfe schnell und wirksam bereitzustellen. 

Das Stabilitäts- und Friedensinstrument bildet die Grundlage für Maßnahmen der EU in den Bereichen Krisenreaktion, Konfliktverhütung, Friedenskonsolidierung und Krisenvorsorge sowie zur Bewältigung globaler und transregionaler Bedrohungen.

Ziel

  • In Krisenfällen oder bei sich abzeichnenden Krisen durch eine wirksame Reaktion rasch zu Stabilität beizutragen.
  • Zur Konfliktverhütung und zur Bewältigung von Krisen beizutragen und den Frieden zu konsolidieren.
  • Spezifische globale und transregionale Bedrohungen des Friedens, der internationalen Sicherheit und der Stabilität zu bewältigen.

Das Programm ergänzt Hilfsmaßnahmen, die im Rahmen anderer Gemeinschaftsinstrumente für die Außenhilfe geleistet werden.

Antragsberechtigte

Förderfähig sind Behörden und andere öffentliche Einrichtungen auf nationaler, regionaler und lokaler Ebene, Nichtregierungsorganisationen, internationale Organisationen sowie natürliche Personen aus den EU-Mitgliedstaaten oder Drittstaaten, sofern sie förderfähige Maßnahmen durchführen.

Art der Förderung

  • Außerordentlichen Hilfsmaßnahmen und Interimsprogrammen in Krisenfällen und bei sich abzeichnenden Krisen
  • Thematischen Strategiepapiere und Mehrjahresrichtprogramme
  • Jahresaktionsprogramme, Einzelmaßnahmen und Sondermaßnahmen
  • Unterstützungsmaßnahmen

Kontakte

Externe Verknüpfung Beschreibung auf ec.europa.eu
Externe Verknüpfung Verordnung im EU-Amtsblatt 


Service for Foreign Policy Instruments
EEAS Building
9A Rond-Point Schuman
1040 Brussels

Tel.: +32 2 584 11 11

 

Stand 04.09.2014

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).