Öffnet Startseite Europa Steiermark

Australien und die Steiermark verstärken wirtschaftliche Zusammenarbeit

Botschafter David Stuart zu Besuch in Graz

Australiens Botschafter David Stuart (l.) erörterte mit Landesrat Christian Buchmann konkrete Schritte zum Ausbau der Zusammenarbeit mit der Steiermark © Land Steiermark / js
Australiens Botschafter David Stuart (l.) erörterte mit Landesrat Christian Buchmann konkrete Schritte zum Ausbau der Zusammenarbeit mit der Steiermark
© Land Steiermark / js

Graz (31.10.2014). - Zu einem ausführlichen Gespräch über den Ausbau der Zusammenarbeit mit der Steiermark traf Australiens Botschafter David Stuart in Graz mit Wirtschaftslandesrat Christian Buchmann zusammen. Im Mittelpunkt standen neue Kooperationsmöglichkeiten zwischen steirischen und australischen Unternehmen. „Die Steiermark ist mit ihren innovativen Unternehmen ein besonders interessanter Partner", zeigte der Botschafter große Anerkennung. Landesrat Buchmann wies auf aktuelle Außenhandelsstatistiken hin, wonach zwar schon mehr als ein Dutzend namhafte steirische Unternehmen Niederlassungen in Australien haben. Das Land liegt damit auf Platz 25 der steirischen Außenhandelspartner. „ Diese Kooperationen wollen wir ausbauen, ich sehe durchaus noch Luft nach oben", sagte Buchmann.

Australien interessiert sich besonders für die Bereiche Ressourcen- und Energieeffizienz, wo nun konkrete Kontakte zum steirischen Umwelttechnik-Cluster ECO WORLD STYRIA geknüpft werden. Außerdem wurde über Möglichkeiten der Zusammenarbeit beim Ausbau der Infrastruktur gesprochen, besonders bei Eisenbahnprojekten, wo die „voestalpine" im vergangenen Sommer ein Straßenbahn-Projekt in Brisbane an der so genannten "Goldküste" im Osten Australiens abgeschlossen hat und auch andere steirische Unternehmen - wie etwa Siemens Transportation Systems in Graz - zu den Weltmarktführern zählen.


Für Rückfragen steht Ihnen als Verfasser bzw. Bearbeiter dieser Information:
Johannes Steinbach unter Tel.: +43 (316) 877-4214, bzw. Mobil: +43 (676) 86664214 
 und Fax: +43 (316) 877-3629  oder E-Mail: johannes.steinbach@stmk.gv.at 
zur Verfügung
A-8011 . Graz - Hofgasse 16 . DVR 0087122