Öffnet Startseite Europa Steiermark

EU-Tagesnews 11.02.2015

Ungarn lockert den Banken die Daumenschrauben

Seit geraumer Zeit steht Ungarn am Pranger der EU, auch weil man 2010 die Einführung einer Bankenabgabe beschlossen und damit einen Akt gesetzt hatte, der als der Versuch interpretiert wurde, den ausländischen Geldinstituten das Leben in Ungarn schwer zu machen. Umso überraschender ist der österreichischen Erste Group nun ein Coup gelungen: Ungarn lockert die Daumenschrauben für die ausländischen Banken.

=> Externe Verknüpfung euractiv

Feilschen hinter den Kulissen

Im Schuldenstreit mit Griechenland scheint eine Lösung nach wie vor weit weg. Es gebe zwar „intensive Kontakte" zwischen Athen und der EU-Kommission, die seien bisher allerdings „nicht sehr fruchtbar" gewesen, hieß es am Dienstag. Trotzdem ist von einem möglichen Kompromiss die Rede. Athen könne sechs Monate Galgenfrist bekommen, wurde kolportiert. Außerdem wolle die neue griechische Regierung beim Treffen der Euro-Finanzminister am Mittwoch weitere Lösungsvorschläge präsentieren. Hinter den Kulissen wird offenbar eifrig gefeilscht. Finanzminister Hans Jörg Schelling glaubt an eine rechtzeitige Lösung.

=> Externe Verknüpfung orf

Britische Handelskammer fordert Referendum über EU-Mitgliedschaft

Großbritannien sollte sein Referendum über die EU-Mitgliedschaft so schnell wie möglich abhalten, um den durch die Ungewissheit entstehenden Schaden zu verringern, fordert der Vorsitzende der britischen Handelskammer.

=> Externe Verknüpfung euractiv

EU war Nettoinvestor in der übrigen Welt

Daten zu DI-Beständen tragen dazu bei, die Auswirkungen der Globalisierung zu quantifizieren und bieten ein Maß für langjährige wirtschaftliche Beziehungen zwischen Ländern. Ende 2013 beliefen sich die DI-Bestände der EU in der übrigen Welt auf 4 900 Mrd. Euro,die Bestände der übrigen Welt in der EU hingegen auf 3 778 Mrd. Euro, so dass die EU gegenüber der übrigen Welt ein Nettoinvestor war. 

=> Externe Verknüpfung eurostat

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).