Öffnet Startseite Europa Steiermark

Erinnerung: Multimedia-Abend anlässlich 20 Jahre EU-Mitgliedschaft am Freitag, 29.05.2015 um 18:30 Uhr im Geidorf Kunstkino Graz

Die Gründung der Europäischen Union

Werte Newsletter-Abonnentinnen und Abonnenten!

Wir laden Sie nochmals herzlich zu dieser einmaligen Veranstaltung ein und bitten gleichzeitig, diese Einladung auch an interessierte Menschen in Ihrem Umkreis weiterzuleiten bzw. auch in allfällige Aussendungen aufzunehmen!

Diese erstmalige Doku-Live®-Veranstaltung in Graz ermöglicht das BMBF gemeinsam mit dem Europe Direct Netzwerk, Europahaus, der Europäischen Förderalistische Bewegung (EFB) und den Jungen Europäischen Föderalisten (JEF) sowie dem Akademischen Forum für Außenpolitik (AFA), der Landesschülervertretung Steiermark und anderen Partnern.

Zeit:  Freitag, 29. Mai 2015 um 18:30 Uhr
Ort:   Geidorf Kunstkino Graz, Geidorfplatz 1a
 
Eintritt frei,
Online-Anmeldung erforderlich unter Externe Verknüpfung www.europa.steiermark.at/20-jahre-eu

Die Geschichte der Vereinigung Europas wird multimedial präsentiert und vom Politologen und Multimediakünstler Ingo Espenschied live erzählt. Die Inhalte werden in einem einzigartigen Medienmix aus Fotos, Videos, Interviews, Grafiken und Animationen vorgeführt. Selbst schwierige Inhalte erreichen somit multimedial aufbereitet EU-Bürgerinnen und EU-Bürger quer durch alle Altersgruppen, sprechen an und machen politische Bildung auf neue Art erlebbar. Die Veranstaltung ist vom Bundesministerium für Bildung und Frauen (BMBF) finanziert.

Informationen mit „Kino-Feeling" zeigen anschaulich, was die "Gründerväter eines gemeinsamen Europa" vor 65 Jahren bewegte, gleichzeitig wird Österreichs EU-Beitritt zur Europäischen Union vor 20 Jahren beleuchtet.

 

Einladung zum Download 
Einladung zum Download

Dem Europe Direct Informationsnetzwerk ist es gelungen, diese außerordentliche Live-Doku nach Österreich zu holen. Die Veranstaltung spricht alle Altersgruppen (ab 12 Jahre) an, also von Schulklassen und Jugendlichen bis zu Seniorinnen und Senioren. Die multimediale Präsentation garantiert einen abwechslungsreichen und spannenden Abend.

Ingo Espenschied ist Journalist, hat in Mainz, an der Pariser Sorbonne und an der London School of Economics Internationale Politik studiert und gilt als ausgewiesener Experte für deutsch-französische und europäische Beziehungen.

Doku-Live® - Mit dem von ihm entwickelten Doku-Live Format hat der Vortragsprofi ein neues, innovatives Genre im Bereich der Politischen Bildung begründet, das über die Grenzen Deutschlands hinaus auf Anerkennung gestoßen ist. Ingo Espenschied vermittelt das Thema „Europa" besonders unterhaltend, vor allem aber auch äußerst informativ. Er erzählt live unterstützt durch einen neuartigen Medienmix aus Fotos, Videos, Interviews, Grafiken und Animationen, die auf eine Leinwand projiziert „Kinofeeling" vermitteln.

Nähere Informationen in der Einladung unter Externe Verknüpfung www.europa.steiermark.at/20-jahre-eu

 


Wir freuen uns auf Ihr Interesse! 

A9 Referat Europa und Außenbehiehungen
"Europe Direct" Steiermark

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).