Öffnet Startseite Europa Steiermark

Sankt Radegund

"Fair Kochen" in der Volksschule

traditionell philippinische Gerichte © VS St. Radegund
traditionell philippinische Gerichte
© VS St. Radegund
traditionell philippinische Gerichte © VS St. Radegund
traditionell philippinische Gerichte
© VS St. Radegund
Die Chefköchin © VS St. Radegund
Die Chefköchin
© VS St. Radegund

St. Radegund (02.12.2015). - Die traditionelle kulinarische „Reise“- Veranstaltung in der Küche der Volksschule St. Radegund führte diesmal auf die Philippinen.

Die in der Gemeinde St. Radegund schon traditionelle kulinarische „Reise“- Veranstaltung in der Küche der Volksschule St. Radegund führte diesmal auf die Philippinen. Nach einer kulturellen und geschichtlichen Einführung durch die Referentin, Rowena Wogrolly, machten sich alle TeilnehmerInnen (insgesamt 11) beherzt an die Herstellung des geplanten Weihnachtsmenus. Gute Laune, bio-faire und regionale Zutaten, eine wunderbare und geduldige Chefköchin und ein herrliches, gemeinsam produziertes Mahl ließen auch diesen Abend wieder zu einem schönen Erfolg werden. Ein Folgeprojekt für die Kinder der VS St. Radegund ist schon in Planung und soll im kommenden Frühjahr durchgeführt werden.

Mehr über Steirische Fairtrade-Gemeinden im Europäischen Jahr für Entwicklung 2015

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).