Öffnet Startseite Europa Steiermark

FairYoungStyria zu Gast im Grazer Rathaus

Stadträtin Lisa Rücker zeigt Anerkennung für das "Helfen und Vernetzen"

Graz (2.2.2016). Jugendliche präsentierten heute im Rathaus der "Fairtrade-Landeshauptstadt Graz vier Projektideen, die bei Workshops im Rahmen von "FairYoungStyria - unsere globalen Ziele 2015+" in Graz ausgearbeitet waren. 

Die Grazer Umweltstadträtin Lisa Rücker zeigte sich begeistert. „Das Interesse sich nicht nur mit aktuellen Fragen der Entwicklungszusammenarbeit auseinanderzusetzen, sondern auch konkret in die Umsetzung zu gehen, zu helfen, zu vernetzen und somit Wirkung zu erzielen, bewundere ich bei Jugendlichen besonders“, so die Stadträtin.

Eine Gruppe von fünf Jugendlichen will in der Landwirtschaftlichen Fachschule Alt-Grottenhof ein  Externe Verknüpfung Benefizkonzert Alt-Grottenhof" mit einer möglichst berühmten Band veranstalten und den Reinerlös einer unschuldig in Not geratenen steirischen Bauernfamilie sowie auch für Menschen in einem Entwicklungsland zur Verfügung stellen.

Das Projekt "Externe Verknüpfung Lepra on the Road" möchte die Bekämpfung von Lepra im Süden Indiens vorantreiben. Ziel ist es, die medizinische Versorgung von Lepra-Kranken vor Ort, durch Evaluierung und passende Maßnahmen zu verbessern. Damit soll ein Grazer Beitrag zum gesetzten Ziel - der endgültigen Elimination von Lepra - geleistet werden.

Mit dem Projekt Externe Verknüpfung Chancen für Peru" wird auf den Ausbau der individuellen Betreuung der Schüler/innen in Dörfern von Peru abgezielt. Neben der schulischen Bildung wird auch auf die Bedürfnisse und Interessen der Kinder eingegangen, um ihnen Selbstvertrauen für ihren weiteren Weg mitgeben zu können.

Externe Verknüpfung Regionales Em-Bauer-ment im Lebensmittelhandel" ist ein Projekt, dass für mehr Regionalität und Saisonalität in den heimischen Supermärkten sorgt. Konsumenten soll die Möglichkeit geboten werden, frische Lebensmittel aus regionalen Landwirtschaftsbetrieben auch bequem im Supermarkt kaufen zu können. Zudem soll das Konsumverhalten und das Umweltbewusstsein der Konsumenten positiv beeinflusst werden.  

 

=> Mehr über FairYoungStyria - Externe Verknüpfung Unsere Globalen Ziele 2015+

 


 

Die Jugendlichen mit Umweltstadträtin Lisa Rücker © Stadt Graz / Fischer (CC BY-SA)
Die Jugendlichen mit Umweltstadträtin Lisa Rücker
© Stadt Graz / Fischer (CC BY-SA)
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).