Öffnet Startseite Europa Steiermark

Einladung zur Russland-Veranstaltung mit Prof. Gerhard Mangott am 15.11.2016 um 17:00 Uhr

Russland und der Westen - Misstrauen und Abgrenzung

=> Einladung zum Download

Liebe Freunde und Partner!

Seit einigen Jahren ist das Verhältnis Russlands zur Europäischen Union und zu den USA von Misstrauen, Distanz und Sanktionen geprägt. Kann sich aus der strategischen Machtrivalität ein Kalter Krieg in neuer Form entwickeln?

Die Österreichisch-Russische Gesellschaft Steiermark lädt zu diesem Thema mit Unterstützung des Landes Steiermark den Russland-Experten Univ.-Prof. Dr. Gerhard Mangott nach Graz zu einem Vortrag und einer Diskussion mit dem Publikum ein. Im Vordergrund werden seine Analysen der aktuellen Entwicklungen stehen. Er ist österreichischer Politikwissenschaftler und Osteuropa- und Russlandexperte. An der Universität Innsbruck hat er sich auf internationale Beziehungen und Sicherheit in Osteuropa spezialisiert. Er verfolgt seit Jahren akribisch die Entwicklung der Politik in und mit Russland.

Zeit:       Dienstag, 15. November 2016 um 17:00 Uhr
Ort:        Medienzentrum Steiermark Graz, Hofgasse 16 - Parterre

Eintritt frei! Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine Externe Verknüpfung Online-Anmeldung bis 13.11.2016 mit dem Anmeldeformular unter www.europa.steiermark.at/OeRG

Nach der Veranstaltung wird ein Buffet die Gelegenheit zu weiteren persönlichen Gesprächen bieten.

Wir freuen uns auf das Interesse!

Land Steiermark
=> Externe Verknüpfung Europa und Außenbeziehungen


Externe Verknüpfung Einladung zum Download:

Einladung zum Download 
Einladung zum Download
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).