Öffnet Startseite Europa Steiermark

Europatag Steiermark 2017

Europatagsfest des Landes Steiermark: "Die Kultur Europas - (k)eine Vision?" am 9. Mai 2017 im ORF-Landesstudio Steiermark

Programm zum Download 
Programm zum Download

Aus Anlass des Europatages laden Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl und der ORF Steiermark zur Festveranstaltung des Landes Steiermark

"Die Kultur Europas - (k)eine Vision?"
Dienstag, 9. Mai 2017
18:00 come2gether | 18.45 Abendveranstaltung | anschließend Ausstellungseröffnung

=> Externe Verknüpfung Einladung und Programm
=> Externe Verknüpfung Online-Anmeldung

Übrigens: Wir freuen uns
=> über ein "Like" auf der Externe Verknüpfung Facebook-Seite von Europe Direct Steiermark 
=> über jedes neue Externe Verknüpfung Abonnement unserer Newsletter!


Rückblick auf das Europatagsfest des Landes Steiermark 2016:

alle Fotos auch zum Markieren im Externe Verknüpfung Europatags-Fotoalbum auf Facebook bzw. auch zum Download als Externe Verknüpfung ZIP-Archiv.

........................................................................................................

Begrüßung

0:00 Eröffnungs-Musik: Eddie Luis, www.musikwerkstatt.at

3:55 Moderator Gernot Rath mit Sigrid Hroch (ORF Steiermark)

7:47 Landesrat Christian Buchmann

12:22 Impuls „Wege aus unserem Spiegellabyrinth“
Philippe Narval
(Formum Alpbach) und
Gloria Benedikt (Künstlerin, Internationales Institut für Angewandte Systemanalyse, Laxenburg)


Referate

40:25 Ahmad Milad Karimi, Kabul / AfghanistanMünster / Deutschland (Stellvertretender Leiter des Zentrums für Islamische Theologie Münster Religionsphilosoph, Islamwissenschaftler und Autor)

58:25 Fatima Naqvi, New York / USA (Professorin an der Rutgers University, New Jersey)

1:12:57 Hiroko Mizuno, Tokio / Japan, Professorin für Geschichte an der Meiji University, Tokio (Professorin für Geschichte an der Meiji University, Tokio)

1:28:49 Guoqing Feng, Anyang / China – Wien / Österreich (Dolmetscher für die Spitzen der Politik, Wirtschaft, Justiz, Kultur und Wissenschaft Österreichs und Chinas)

1:45:56 Prince Kum’a Ndumbe III, Douala / Kamerun( Politologe, Germanist und Historiker, Gründer der Organisation AfricAvenir)

Moderation: Gernot Rath

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).