Link zur Startseite

EU-Tagesnews 29.6.2018 (Europäischen Rat, DiscoverEU..)

Neuigkeiten aus der Europäischen Union

  • Präsident Juncker nimmt am Europäischen Rat teil
  • 15.000 Gewinner von DiscoverEU-Reisepass stehen fest
  • Neuer Fonds soll Mittel für Breitbandnetze mobilisieren
  • EU-Eselwanderung in Zeitlupe für internationale Kulturförderungen

Präsident Juncker nimmt am Europäischen Rat teil

Gestern und heute trafen sich die Staats- und Regierungschefs der EU zum Europäischen Rat, gefolgt von einem Euro-Gipfel im offenen Format und einem Treffen der EU27 zu den Brexit-Verhandlungen. Externe Verknüpfung Weiterlesen


15.000 Gewinner von DiscoverEU-Reisepass stehen fest

An der ersten Runde der von der EU-Kommission ins Leben gerufenen Initiative DiscoverEU haben über 100.000 Jugendliche aus allen Mitgliedstaaten teilgenommen. Externe Verknüpfung Weiterlesen


Neuer Fonds soll Mittel für Breitbandnetze mobilisieren

Die EU-Kommission und die Europäische Investitionsbank haben gemeinsam mit den Förderbanken KfW, Cassa depositi e prestiti und Caisse des Dépôts den ersten gebündelten Betrag von 420 Mio. Euro für den Breitbandinfrastrukturfonds zur Finanzierung von Breitbandnetzen in Europa angekündigt. Externe Verknüpfung Weiterlesen


EU-Eselwanderung in Zeitlupe für internationale Kulturförderungen

Die Abteilung 9 Kultur, Europa, Außenbeziehungen des Landes Steiermark lädt gemeinsam mit Styrian Summer Art zum Thema internationale Kulturförderungen ein.

Niemand liebt Förderanträge, aber hier erhalten Sie Tipps, wie man es trotzdem schafft:
Die Esel, die uns auf unserer Wanderung begleiten, bestimmen das Tempo und wir machen Pausen an besonders stimmigen Plätzen. Dabei erhalten Sie Empfehlungen von ExpertInnen zur PartnerInnensuche, zur Finanzierung und zum Ablauf - von der Projektidee bis zum erfolgreich eingereichten EU Projekt.

Wir stellen die Programme Creative Europe, Erasmus+, LEADER, Europa für BürgerInnen kurz vor und überlegen, wie Sie als Kulturverein oder als KünstlerIn gut andocken können.

„Wenn wir gehen, kommt mit der Körperbewegung die Geistesbewegung (...) Wir können aber auch sagen, wir gehen mit dem Kopf." Thomas Bernhard

Sich gemeinsam auf den Weg machen, ins Gespräch kommen, Kontakte knüpfen, sich inspirieren lassen, Ideen austauschen und fundierte Information erhalten.

Termin: 13. Juli 2018
Dauer: 7 Stunden

Zeit: 10:00 - 17:00 Uhr
Ort: Naturpark Pöllauer Tal

Zielgruppe: KünstlerInnen, Kulturinitiativen und Kulturvereine.
Biss´l Wald, biss´l Wiesen, Schatten und Sonne, nicht zu steil - auch für weniger Sportliche sehr gut geeignet.
Bei Schlechtwetter gehen wir am 20. Juli 2018

Preis: 18 - "Escort by the Donkeys" plus Essen (entweder Selbstverpflegung oder Picknickkorb bei Heil Mia ca. 15,- Euro)

Anmeldeschluss: Freitag, 06. Juli 2018

Weitere Informationen finden Sie Externe Verknüpfung hier.


Sie haben Fragen rund um die EU und Europa?
Sie hätten gerne einen Vortrag oder Workshop?
Sie sind an einem Praktikum in Brüssel interessiert?

 Dann melden Sie sich bei uns. Wir helfen Ihnen weiter...

Amt der Steiermärkischen Landesregierung
A9 Referat Europa und Außenbeziehungen
Europe Direct Informationszentrum Steiermark

 

0316/877-2200
0676/8666-2200 (auch via WhatsApp erreichbar)

E-Mail: europedirect@steiermark.at
Homepage: Externe Verknüpfung www.europe-direct.steiermark.at
Facebook: Externe Verknüpfung /europedirect.steiermark
Twitter: Externe Verknüpfung @EDSteiermark
Instagram: Externe Verknüpfung europe.direct.stmk
Snapchat: edic.steiermark

Ihr direkter Draht nach Europa

00 800 6 7 8 9 10 11

An Werktagen von 9:00 bis 18:00 Uhr MEZ
In jeder EU-Amtssprache und kostenlos
(je nach Betreiber können Gebühren anfallen, Rückerstattung möglich)

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).