Link zur Startseite

EU-Tagesnews 26.4.2019 (Europawahl, Digitalisierung..)

Neuigkeiten aus der Europäischen Union

  • Europawahlen am 26. Mai: Wähle deine Zukunft (Video)
  • EU plant Investitionen in Höhe von 9,2 Milliarden Euro in entscheidende Digitaltechnologien
  • Sichere Straßen: Neue EU-Maßnahmen zur Verringerung von Autounfällen
  • Whistleblower: Neue Vorschriften für EU-weiten Schutz von Informanten
  • EU-Wettbewerb für steirische Schülerinnen und Schüler
  • Alles, was Sie über die Europawahl 2019 wissen müssen

Europawahlen am 26. Mai: Wähle deine Zukunft (Video)

Europa steht vor vielen Herausforderungen: Die Teilnahme an der Europawahl ist unsere Chance, die Zukunft mitzugestalten. Mehr dazu in unserem Video. Externe Verknüpfung Weiterlesen


EU plant Investitionen in Höhe von 9,2 Milliarden Euro in entscheidende Digitaltechnologien

Hochleistungsrechnen, künstliche Intelligenz, Cybersicherheit und digitale Kompetenzen: Das Parlament billigte die Finanzierung digitaler EU-Projekte in diesen Bereichen für 2021-2027. Externe Verknüpfung Weiterlesen


Sichere Straßen: Neue EU-Maßnahmen zur Verringerung von Autounfällen

Das EU-Parlament stimmte am 16. April über Maßnahmen zur Verbesserung der Straßenverkehrssicherheit ab. Die Regeln schreiben diverse Sicherheitseinrichtungen in Neuwagen verbindlich vor.Externe Verknüpfung Weiterlesen


Whistleblower: Neue Vorschriften für EU-weiten Schutz von Informanten

Hinweisgeber, die Informationen über illegale oder schädliche Tätigkeiten offenlegen, die im beruflichen Kontext erworben wurden, werden nach neuen EU-Vorschriften besser geschützt. Externe Verknüpfung Weiterlesen


EU-Wettbewerb für steirische Schülerinnen und Schüler

Recherchieren und kreatives Denken machen besonders dann Spaß, wenn es 500 Euro für die Klassenkassa zu gewinnen gibt! Deswegen ladet die Europaabteilung des Landes Steiermark und Europe Direct Steiermark in Kooperation mit der Bildungsdirektion für Steiermark Schülerinnen und Schüler zur Einstimmung auf die Europawahlen am 26. Mai zum Europawettbewerb ein.

Die Aufgabenstellung: 
Wo begegnet mir Europa im Alltag? Wo finde ich die Europäische Union in meiner Umgebung? Wo und inwiefern betrifft mich Europa persönlich in meinem täglichen Leben?

Um einen fairen* Wettbewerb sicherzustellen, werden die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler in drei Altersklassen eingeteilt:

 ■ Volksschule      ■ Unterstufe/NMS     ■ Oberstufe/Berufsbildende Schulen  
 

Egal ob Video, Bastelarbeit, Artikel, Bericht, Kunstwerk oder Interview - der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Und: Auf die Gewinnerinnen und Gewinner warten Preise im Gesamtwert von über 3.000 Euro, darunter nicht nur der Hauptpreis von 500 Euro für die Klassenkassa, sondern auch die Europe Direct Powerbank, dank der ein leerer Akku künftig kein Problem mehr darstellen sollte. Alle Einsendungen werden von einer Fachjury bewertet.

Einsendungen ab sofort bis 9. Mai 2019 unter: Externe Verknüpfung www.europa.steiermark.at/euwettbewerb

*Anmeldung und Abwicklung nur über Lehrpersonal möglich. Teilnahme als Schulklasse, Schülergruppe, einzelne Schülerin, einzelner Schüler möglich.


Alles, was Sie über die Europawahl 2019 wissen müssen

Vom 23. bis 26. Mai 2019 wählen die EU-Bürgerinnen und Bürger das nächste Europäische Parlament. Wichtige Informationen zur Europawahl finden Sie hier. Externe Verknüpfung Weiterlesen


Sie haben Fragen rund um die EU und Europa?
Sie hätten gerne einen Vortrag oder Workshop?
Sie sind an einem Praktikum in Brüssel interessiert?

 Dann melden Sie sich bei uns. Wir helfen Ihnen weiter...

Amt der Steiermärkischen Landesregierung
A9 Referat Europa und Außenbeziehungen
Europe Direct Informationszentrum Steiermark

 

0316/877-2200
0676/8666-2200 (auch via WhatsApp erreichbar)

E-Mail: europedirect@steiermark.at
Homepage: Externe Verknüpfung www.europe-direct.steiermark.at
Facebook: Externe Verknüpfung /europedirect.steiermark
Twitter: Externe Verknüpfung @EDSteiermark
Instagram: Externe Verknüpfung europe.direct.stmk
Snapchat: edic.steiermark

Ihr direkter Draht nach Europa

00 800 6 7 8 9 10 11

An Werktagen von 9:00 bis 18:00 Uhr MEZ
In jeder EU-Amtssprache und kostenlos
(je nach Betreiber können Gebühren anfallen, Rückerstattung möglich)

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).