Link zur Startseite

Ausschreibung "Förderungen für Europaprojekte und Steirische Außenbeziehungen 2020"

Frist: 19. Jänner 2020

Graz (13.12.2019). Das Land Steiermark gewährt auf der Grundlage der vom Landtag Steiermark am 20.09.2016 beschlossenen Europa- und Außenbeziehungsstrategie Externe Verknüpfung „Europavision 2025 - ‚Standpunkte vertreten, Standort stärken‘ - die neue Europastrategie für eine starke Steiermark" Förderungen für Projekte, die das Ziel haben, zu den europäischen und internationalen Aktivitäten des Landes beizutragen und diese gleichzeitig in der Steiermark in der Öffentlichkeit möglichst deutlich sichtbar zu machen. Förderungen können nur auf Antrag nach Begutachtung und Maßgabe der finanziellen Möglichkeiten durch die Landeregierung gewährt werden.

Im Auftrag von Landesrätin MMag.a Barbara Eibinger-Miedl wird auf Grundlage der Förderungsrichtlinie „Europaprojekte" und „Steirische Außenbeziehungen" (GZ ABT09-256/2019-1) diese Ausschreibung veröffentlicht.

Anträge zur Förderung von Projekten, die den Zielen und Kriterien der Förderrichtlinie und der Ausschreibung 2020 entsprechen, können von 17. Dezember bis 19. Jänner 2020 per Online-Formular eingereicht werden.

Allfällige Fragen zur Ausschreibung können bis zwei Wochen vor Ablauf der Einreichfrist per E-Mail (Betreff: Anfrage zur Ausschreibung) gestellt werden, die Antworten werden hier innerhalb einer Woche veröffentlicht (Kurzlink: www.europa.steiermark.at/call2020).

=> Externe Verknüpfung Förderungsrichtlinie „Europaprojekte" und „Steirische Außenbeziehungen"
=> Externe Verknüpfung Ausschreibung 2020
=> Externe Verknüpfung Online-Formular Testversion
=> Logo zum Download -> www.europa.steiermark.at/logo


War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).