Öffnet Startseite Europa Steiermark

Café Europa: Aktuelles aus der europäischen Finanzwelt

Beginn:
13.02.2014, 17:30 Uhr
Anmeldung:
Die Anmeldefrist ist abgelaufen.
Hinweis:
Online-Anmeldung für Studio-Gäste erforderlich. Livestream und Internet-Chat unter www.cafe-europa.steiermark.at !
Ort:
Medienzentrum Steiermark
  Graz
Web: http://www.cafe-europa.steiermark.at/
Anfahrt:
Interaktive Landkarte 
Veranstalter:
Europe Direct Informationsnetzwerk Steiermark
Ansprechperson: Dr. Heidi Zikulnig
Tel: (0316) 877-2200
E-Mail: europedirect@steiermark.at

Wir setzen unseren Informationsschwerpunkt zu EU-relevanten Themen im Vorfeld der Europawahl 2014 fort. Bereits vor zwei Jahren war Mag. Franz Nauschnigg, Abteilungsleiter in der Österreichischen Nationalbank in einem Cafe Europa zu Gast. Wir freuen uns, dass er uns zugesagt hat wieder nach Graz zu kommen und unter dem Titel: „Aktuelles aus der europäischen Finanzwelt" zu sprechen. Im Mittelpunkt wird die Krisenbewältigung und die Weiterentwicklung im Rahmen der Bankenunion stehen. Krisenhafte Erscheinungen wie wir sie jetzt registrieren, betonte Mag. Nauschnigg, seien nichts Ungewöhnliches: Laut Internationalem Währungsfonds gab es zwischen 1970 und 2007 exakt 208 Währungskrisen, 124 Bankenkrisen und 63 Staatsschuldenkrisen.

Wir laden Sie herzlich ein,

am Donnerstag, 13. Feber 2014 um 17.30

im Medienzentrum Steiermark, Hofgasse 16, 8010 Graz

 

dabei zu sein. Als kompetenter Gesprächspartner wird MEP a.D. Univ. Prof. Dr. Reinhard Rack mit am Podium sein, der vor allem auch Erfahrungen aus seiner Arbeit im Europäischen Parlament in die Diskussion einbringen wird.

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sein können, als Gast im Studio oder per Externe Verknüpfung Livestream. Bitte leiten Sie die Einladung an Interessierte weiter.

 

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).