Öffnet Startseite Europa Steiermark

Steirerinnen und Steirer in Brüssel

Arbeit für Europa

Brüssel (09.10.2015) Unter der Rubrik "Steirerinnen und Steirer in Brüssel" stellen wir Steirerinnen und Steirer vor, die in der europäischen Hauptstadt tätig sind:

Sebastian Stodulka, Berater bei der Europäischen Sparkassenvereinigung (European Savings and Retail Banking Group - ESBG).

Der Grazer Sebastian Stodulka studierte Jus in seiner Heimatstadt (Erasmus-Semester in Sevilla) und vertiefte danach im Zuge eines LL.M.-Studiums am Europa-Institut Saarbücken sein Wissen im Europarecht. Seine ersten Arbeitserfahrungen am Brüsseler Parkett machte er 2012 als Praktikant im Steiermark-Büro.

Später verbrachte er fünf Monate als „Blue Book Trainee" in der Kommission (DG DEVCO) und arbeitete im Büro von Othmar Karas im Europäischen Parlament, bevor er im Juni 2014 seinen Job als Berater bei ESBG antrat. Sebastian Stodulkas inhaltliche Schwerpunkte liegen dabei insbesondere auf dem Aufbau und der Weiterentwicklung der Bankenunion (Aufsicht, Sanierung und Abwicklung von Banken sowie die Thematik der Einlagensicherung).

Sebastian Stodulka © Steiermark-Büro
Sebastian Stodulka
© Steiermark-Büro
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).