Entwicklung indigener ländlicher Gemeinden über Ausbildung von Führungspersönlichkeiten und gemeinsame Erarbeitung von Entwicklungskonzepten in 10 Gemeinden von Santo Domingo Suchitepequez, GUATEMALA

Solidarität mit Lateinamerika SOL

[19.5.2008] Ziel ist es, einen Beitrag zur sozialen, politischen und ökonomischen Entwicklung der indigenen Bevölkerung zu leisten. Erreicht werden soll dies durch die Erarbeitung von Entwicklungskonzepten und die Ausbildung von dreißig Führungspersönlichkeiten, denen dann bei der Umsetzung dieser Konzepte eine zentrale Rolle zugedacht ist. Die Ausbildung hiezu erfolgt in einer Reihe von Workshops,

Die Gesamtkosten des Projektes belaufen sich lt. Finanzierungsplan auf € 32.552,--, wovon € 17.552, durch den Antragsteller und den Projektpartner CODECA aufgebracht werden.
Vom Land Steiermark wurde eine Förderung in der Höhe von € 15.000,-- gewährt.

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).