Steirische Entwicklungspolitische Mediathek

Welthaus Diözese Graz-Seckau

[01.12.2008] Die Mediathek stellt eine wichtige Informationsmöglichkeit für die Entwicklungspolitische Bildungsarbeit in der Steiermark dar (allein in Graz sind über 5000 Medien verfügbar). Die Anzahl der derzeitigen sechs Außenstellen (Fürstenfeld, Gleisdorf, Leoben, Liezen, Mürzzuschlag und Knittelfeld) soll weiter vergrößert werden. Geplant sind eine neue Außenstelle in Weiz sowie drei Kooperationsbüchereien, deren Standorte noch nicht fixiert sind. Es ist beabsichtigt, durch eine Reihe von Aktionen und Veranstaltungen die Öffentlichkeitsarbeit der bestehenden Regionalstellen erheblich zu verstärken. So sollen in Mediatheken Theateraufführungen und Filme präsentiert werden, Vorträge stattfinden, sowie interkulturelle Begegnungen organisiert werden.
Landesförderung: € 25.054,33
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).