Kooperation Radio Helsinki 92,6fm - Grassroots

Radio Helsinki 92,6 fm Verein Freies Radio Steiermark

[26.01.2009] Mit diesem Projekt soll kleineren Nicht-Regierungsorganisationen und Gruppen in der Entwicklungszusammenarbeit ein besserer Zugang zur Öffentlichkeit ermöglicht werden. Konkret will man die Akteure von fünf bis sieben Gruppen in die Aufnahmetechnik einschulen, um ihnen durch die Bereitstellung von Aufnahmegeräten bei Reisen in Entwicklungsländer die Erstellung eigener Radiobeiträge zu ermöglichen. Als Abschluss erhalten diese Akteure dann die Möglichkeit, ihre Beiträge in einem Zyklus auf Radio Helsinki zu senden.
Landesförderung: € 11.006,00
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).