Bildung und Unterstützung von Waisenkindern und sozial gefährdeten Kindern in Saponé/Burkina Faso

Selbstbesteuerungsgruppe Eggersdorf-Hönigtal

[14.09.2009] Dieses Projekt soll Kindern und Jugendlichen - zum Großteil AIDS-Waisen einen Zugang zu Bildung ermöglichen und ihrer soziale Stellung fördern beziehungsweise in der Bevölkerung ein Bewusstsein für die Probleme der Kinder und Jugendlichen schaffen. Dabei geht es einerseits um Schulbildung, andererseits aber auch um Lehrlingsausbildung für insgesamt 270 Waisen. In Radiosendungen über Kinderrechte in der lokalen Sprache (Mooré) soll Information und Bewusstseinsbildung in der Bevölkerung erfolgen.
Landesförderung: € 14.000,00
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).