Dokumentarfilm „Biharamulo“, TANSANIA

Österreichisches Jugendrotkreuz - Landesverband Steiermark

[26.01.2004] Seit mehreren Jahren gibt es eine sehr lebendige Projektpartnerschaft der Hauptschule Weißkirchen mit der Gemeinde Biharamulo in Tansania. Dieses Projekt soll als Musterprojekt gelungener, zeitgemäßer und professioneller Entwicklungszusammenarbeit dargestellt werden. Es geht um eine Videodokumentation von und mit SchülerInnen einer österreichischen und einer afrikanischen Schule. Frau Renata Zuniga, eine erfahrene Regisseurin konnte für die inhaltliche Gestaltung gewonnen werden.
Das Österreichische Jugendrotkreuz garantiert eine gute Reichweite in vielen Schulen und Jugendgruppen in der Steiermark und darüber hinaus.
Landesförderung: € 4.820,-
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).