Afric Avenir/Douala, KAMERUN

Erklärung von Graz für solidarische Entwicklung - EVG

[17.05.2004] Afric Avenir ist eine Erwachsenenbildungseinrichtung zur Entwicklung der Zivilgesellschaft in Douala, der größten Stadt des Landes. Der Verein betreibt eine Bibliothek und einen Lesesaal, in dem Tageszeitungen und Magazine aufliegen. In Veranstaltungsräumen gibt es Dialogforen mit weitgefächerten Inhalten, wie zum Beispiel Konfliktprävention, eigenständige afrikanische Möglichkeiten der Wirtschaftsentwicklung sowie Kampf gegen Aids. NutznießerInnen sind LehrerInnen, StudentInnen, Kinder, Jugendgruppen, KünstlerInnen, Frauengruppen und Arbeitslose.
Die technische Infrastruktur des Vereins ist extremen klimatischen Bedingungen ausgesetzt, stark veraltet und genügt den Anforderungen der Gegenwart bei weitem nicht mehr.
Landesförderung: € 6.120,-
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).