SOLICRIS.eu - Solidarity in Times of Crisis

SOLICRIS-Abschluss-Konferenz: "Blackout - was nun?"

Katastrophenschutz und BürgerInnenbeteiligung

Beginn:
30.01.2020, 10:00 Uhr
Termine-Arten:
Lernen & Wissen
Anmeldung:
Die Anmeldefrist ist abgelaufen.
Hinweis:
Teilnahme frei, Online-Anmeldung hier erforderlich!
Ort:
Europäisches Fremdsprachenzentrum
Nikolaiplatz 4
8020  Graz
Web: http://www.europa.steiermark.at/cms/beitrag/12767132/144719273
Anfahrt:
Interaktive Landkarte 
Veranstalter:
Land Steiermark, Referat Europa und Außenbeziehungen
Ansprechperson: Mag. Christa Eisner
Tel: 0676 8666 7993
E-Mail: solicris@stmk.gv.at
Web: http://www.solicris.eu/

Einladung zur internationalen Konferenz

Am Donnerstag, 30. Jänner 2020, fand um 10 Uhr in Graz die Abschluss-Konferenz des Projekts "Solicris" - Solidarität in Krisenzeiten - statt, das vom Land Steiermark als Lead-Partner gemeinsam mit sechs weiteren Regionen aus Italien, Slowenien, Kroatien, Ungarn, Bosnien und Herzegowina und Serbien durchgeführt wird. 

Eingeladen waren Verantwortungsträger und interessierte Menschen aus öffentlichen Einrichtungen und Organisationen, insbesondere aus dem Bereich der Einsatz-Organisationen sowie auch aus zivilgesellschaftlichen Initiativen, die sich mit Katastrophenhilfe, Sicherheit und vor allem auch mit BürgerInnenbeteiligung auseinandersetzen.

=> BERICHT zur Abschlusskonferenz (30.01.2020)


PROGRAMM

  • 10:00 Begrüßung der Gäste und Einführung in das Thema

  • 10:10 „HELIOS" und die Lehren für den Rettungsdienst Mag. Dr. Peter Hansak, Landesrettungskommandant und Bundesrettungskommandant-Stv.

  • 10:30 Beitrag des Bundesheeres zu Krisenbewältigungen
    Oberst Rudolf Wabnegg, MSD, Militärkommando Steiermark

  • 11:00 Kaffeepause

  • 11:30 Feldbach - eine steirische Gemeinde macht sich „blackout-sicher"
    OAR Michael Keller, Katastrophenschutz des Landes Steiermark

  • 11:50 Blackout - was tun, wenn nichts mehr geht?
    Ein Leitfaden für Gemeinden bei drohender Strommangellage
    Heribert UHL, Geschäftsführer Zivilschutzverband Steiermark

  • 12:30 Mittagsbuffet

  • 13:30 Zusammenfassung der Ergebnisse 2018 - 2020 aus den Partnerregionen

  • 14:00 Unterzeichnung des Memorandums
    zwischen dem Land Steiermark (Referat Europa und Außenbeziehungen)
    und den Projektpartnern aus Marburg, Sarajewo, Šabac, Szombathely, Tolmezzo und Varaždin

  • 15:30 Ende der Konferenz


Ort:
Europäisches Fremdsprachenzentrum, Nikolaiplatz 4, 8020 Graz

Weitere Informationen:
=> Externe Verknüpfung Einladung/Programm zum Download (DE)
=> Externe Verknüpfung solicris.eu
=> Externe Verknüpfung facebook.com/solicris.eu

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).