EU-Wochennews 10.03.2023 (EU-Gipfeltour, Frauentag..)

Neuigkeiten aus der Europäischen Union

  • Auftakt zur österreichweiten EU-Gipfeltour im Zeichen der EU-Erweiterungspolitik
  • Unterdrückung von Frauen und Mädchen nimmt alarmierend zu
  • EU-Parlament engagiert sich für die Gleichstellung der Geschlechter
  • Verordnung über Medizinprodukte: längerer Übergangszeitraum für Umstellung beschlossen

Auftakt zur österreichweiten EU-Gipfeltour im Zeichen der EU-Erweiterungspolitik

Schritt für Schritt vorwärts, nie zurück: Das Motto, das auch in der Europapolitik gilt, war die Handlungsanweisung beim Auftakt der EU-Gipfeltour der Europäischen Kommission und der Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik (ÖGfE). Weiterlesen


Unterdrückung von Frauen und Mädchen nimmt alarmierend zu

Anlässlich des Internationalen Frauentages machen die Europäische Kommission und EU-Außenbeauftragter Josep Borrell, auf die zunehmende Unterdrückung von Frauen und Mädchen weltweit aufmerksam.  Weiterlesen


EU-Parlament engagiert sich für die Gleichstellung der Geschlechter

Erfahren Sie, wie sich die EU und das EP für den Schutz der Frauenrechte und die Verbesserung der Geschlechtergleichstellung am Arbeitsplatz, in der Politik und anderen Bereichen einsetzen.  Weiterlesen


Verordnung über Medizinprodukte: längerer Übergangszeitraum für Umstellung beschlossen

Die EU-Mitgliedstaaten haben den Vorschlag der Kommission angenommen, den Herstellern mehr Zeit für die Zertifizierung von Medizinprodukten einzuräumen und damit das Risiko von Versorgungs-Engpässen zu mindern.  Weiterlesen


Sie haben Fragen rund um die EU und Europa?
Sie hätten gerne einen Vortrag oder Workshop?
Sie sind an einem Praktikum in Brüssel interessiert?

 Dann melden Sie sich bei uns. Wir helfen Ihnen weiter...

Amt der Steiermärkischen Landesregierung
A9 Referat Europa und Internationales
Europe Direct Informationszentrum Steiermark

 

0316/877-2200
0676/8666-2200

E-Mail: europedirect@steiermark.at
Homepage:  www.europe-direct.steiermark.at
Facebook:  /europedirect.steiermark
Twitter:  @Europe_Direct
Instagram:  edic.austria

Ihr direkter Draht nach Europa

00 800 6 7 8 9 10 11

An Werktagen von 9:00 bis 18:00 Uhr MEZ
In jeder EU-Amtssprache und kostenlos
(je nach Betreiber können Gebühren anfallen, Rückerstattung möglich)

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).