17.02.2022: Steiermark-Büro begrüßt vier Schulen beim eWandertag

Das Steiermark-Büro Brüssel hieß am Donnerstag, 17.02.2022, gleich vier Schulen willkommen: Mit insgesamt 122 SchülerInnen plus Lehrpersonal betreute unser Team eine sehr große Gruppe an interessierten jungen EU-BürgerInnen! Wie üblich kamen die einführenden Worte von LR Mag. Christopher Drexler, bevor wir Mag.a Tina Obermoser im Europa-Informationsbüro in Graz virtuell besuchten.

Anschließend ging es mit dem Nachtzug nach Brüssel. Hier erwartete die steirischen SchülerInnen ihre Home-Base, das Verbindungsbüro in der Avenue de Tervueren.

Mit Dr.in Roswitha Preininger und Victoria Langmann, BA stellten zwei Mitarbeiterinnen das Büro und die Praktikums-Möglichkeiten vor.

Weiter ging es zur Ständigen Vertretung Österreichs, in der uns Antonia Kühnel vom Besucherdienst empfing. Aufgrund der großen Gruppe richteten wir zwei „break-out rooms" ein. Im ersten sprach Mag. Maximilian Flesch, er ist Finanzdienstleistungsattaché an der Ständigen Vertretung Österreichs zur Europäischen Union. Im zweiten break out room beantwortete Sabine Pontzen, Expertin für Schifffahrt und Beziehungen zum Europäischen Parlament, die Fragen der SchülerInnen zur Europäischen Union.

Bisher endet der eWandertag immer mit einem virtuellen Rundgang durch das Europäische Parlament. Hier wurde uns Alex Heyer vom Besuchsdienst des EP zugeschalten und brachte den SchülerInnen die Architektur sowie das Wirken innerhalb des Gebäudes näher.

Nachzulesen ist unsere Route auf einer digitalen Pinnwand, dem eWandertags-Padlet, unter folgendem Link:

In Vielfalt geeint: 🌈  eWandertag Digital MS St. Leonhard, BHAK Deutschlandsberg, BG Köflach, HLW Lipizzanerheimat (padlet.com)

Haben Sie Interesse an einer Teilnahme?

Zur Anmeldung weiterer steirischer Schulklassen wenden Sie sich bitte an:

Mag.a Tina Obermoser, E-Mail: europedirect@stmk.gv.at

 Der steirische eWandertag in die Hauptstadt der EU


 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).