Aussenbeziehungen

Musikalische Reise durch Europa

Beginn:
28.10.2013, 18:00 Uhr
Termine-Arten:
Konzert, Klassik/ Neue Musik, Graz
Anmeldung:
Die Anmeldefrist ist abgelaufen.
Hinweis:
Für geladene Gäste. Anmeldung erforderlich!
Ort:
Aula der Karl Franzens-Universität
Universitätsplatz 3
8010  Graz
Anfahrt:
Interaktive Landkarte 
Veranstalter:
Honorarkonsulat der Republik Polen in Graz

Dr. Christian Buchmann, Landesrat für Wirtschaft, Europa und Kultur,

Univ.-Prof. Dr. Stefan Karner, Vorstand des Instituts für Wirtschafts-,
Sozial- und Unternehmensgeschichte

und

Landesamtsdirektor a.D. Dr. Gerold Ortner,
Honorarkonsul der Republik Polen

laden zu einer

„Musikalischen Reise durch Europa"

am Montag, dem 28. Oktober 2013, um 18 Uhr
in die Aula der Karl-Franzens-Universität
herzlich ein.


Programm

  • Begrüßung
    Honorarkonsul Dr. Gerold Ortner
  • Grußworte
    Landesrat Dr. Christian Buchmann
  • Der Staatsvertrag 1955: „Österreich wird das Gleichgewicht
    der Kräfte nicht umstoßen."
    Univ.-Prof. Dr. Stefan Karner
  • „Das Jahr 2014 - Polen 25 Jahre nach der politischen Wende"
    S.E. Botschafter Mag. Artur Lorkowski                                                                                            
  •  „Musikalische Reise durch Europa":
    Univ.-Prof. Mag. Joanna Borowska-Isser

Musikalischer Teil

Das musikalische Programm wird von Frau Kammersängerin Mag. Joanna Borowska-Isser mit Studierenden der Kunstuniversität Graz gestaltet.

Die „Musikalische Reise durch Europa" wird von den PianistInnen Mag. Joanna Niederdorfer, Mag. Svetlana Sokolova und Mag. Heimo Puschnigg am Klavier begleitet.



Für geladene Gäste. Externe Verknüpfung Online-Anmeldung bis 23. Oktober 2013 erforderlich
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).