Aussenbeziehungen

Die Steiermark und Russland - Внешние связи Штирии

Partnerschaften und Kooperationen

Die Außenbeziehungen der Steiermark zu Russland

Die Steiermark nützt traditionell ihre Funktion als Schnittstelle zu anderen Ländern und profitiert als Exportregion in hohem Maße von guter internationaler Vernetzung. Aktive Außenbeziehungen und Internationalität prägen das Image einer Region und gelten als wichtige Standortfaktoren - nicht nur für die Wirtschaft sondern auch für viele andere Bereiche wie Bildung, Forschung, Kultur, Sport oder Tourismus.

Die Steiermark hat mit vier russischen Regionen Kooperationsverträge abgeschlossen und mit anderen russischen Regionen Kontakte auf verschiedenen Ebenen.


 
Es konnten keine Inhalte für Ihre Suche gefunden werden.