Link zur Startseite

Partnerschaft mit der Region Altai - Russland

Wappen der Region Altai 
Wappen der Region Altai

Das Land Steiermark hat im Jahr 2001 eine Partnerschaft mit der Region Altai (Altai Krai) abgeschlossen. Diese Region mit 2,4 Mio. Einwohnern liegt am Oberlauf des Ob im Altai-Gebirge im Südwesten von Sibirien zwischen der Taiga, den Steppen Kasachstans und ist durch die gleichnamige Republik Altai von der Mongolei getrennt. Das Gebiet umfasst eine Fläche von 167.996 km².

In der Region findet man Bodenschätze wie Gold, Wolfram, Molybdän und Baumaterialeien aller Art, vor allem aber spielt der große Vorrat an Trinkwasser eine entscheidende Rolle.

Die Industrie ist geprägt von der Verarbeitung von Bodenschätzen, Verarbeitung landwirtschaftlicher Produkte und Herstellung von Baumaterialien.

Die Region zeichnet sich auch durch eine Vielzahl angesehener Bildungsinstitute aus.

Die Steiermark hat im Jahr 2001 einen Kooperationsvertrag mit dieser Region abgeschlossen, der folgende Themen umfasst:

  • Sozialhilfe
  • Rehabilitation von Invaliden
  • Fürsorge
  • Fragen der Sozialpartnerschaft

Eine Zusammenarbeit mit der Steiermark fand in den letzten Jahren auf Wunsch der Region Altaj vor allem im Bereich des Agrotourismus statt.


=> Externe Verknüpfung Website
=> Externe Verknüpfung Wikipedia
=> Externe Verknüpfung Google Maps

 
1
Treffer
Beitrag 1–1
1
1
Treffer
Beitrag 1–1
1