Link zur Startseite

Partnerschaft mit Jaroslavl Oblast - Russland

Wappen der Region Jaroslavl 
Wappen der Region Jaroslavl

Die Region Jaroslavl, deren Hauptstadt eine der bedeutendsten Städte am Goldenen Ring ist,  umfasst eine Fläche von 36.177 km2 und hat eine Bevölkerung von 1,2 Mio. Einwohnern.

Die Region ist stolz auf ihr reiches kulturelles Erbe und setzt erfolgreich viele Maßnahmen, um den Tourismus weiter auszubauen und zu entwickeln. Die Industrie (v.a. Autoindustrie) und die Landwirtschaft spielen eine große Rolle, ebenso die Gewinnung von Baumaterialen wie Sand, Schotter, Kies, aber auch Torf und Faulschlamm. Einen zunehmend höheren Stellenwert nehmen die Bereiche Alternativenergie, neue Technologien und die Bauwirtschaft ein.

In der Region findet man auch einige bedeutende Bildungseinrichtungen.

Die Steiermark hat im Jahr 2012 einen Kooperationsvertrag mit dieser Region abgeschlossen, der folgende Themen umfasst:

  • Interparlamentarische Zusammenarbeit (Duma Jaroslavl - Land Steiermark)
  • Regionale Innovationspolitik
  • Soziale, wirtschaftliche und kulturelle Entwicklung
  • Jugendpolitik
  • Internationales Marketing
  • Bildung
  • Sport
  • Tourismus

Die Kooperation konzentrierte sich auf den Erfahrungsaustausch zwischen den Abgeordneten der Duma von Jaroslavl und des Steiermärkischen Landtages.


=> Externe Verknüpfung Website
=> Externe Verknüpfung Wikipedia

 
1
Treffer
Beitrag 1–1
1
1
Treffer
Beitrag 1–1
1